Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Matthias Lehne

MATTHIAS LEHNE, geboren 1974 in Hamburg, ist Diplomsportlehrer und DSV-Schwimmtrainer mit B-Lizenz. Als Personal Trainer, der das Schwimmbad als sein „zweites Zuhause“ bezeichnet, betreut er seit vielen Jahren zahlreiche Schwimmer und Triathleten in der Hansestadt und über die Grenzen hinaus.

„Sich über Wasser zu halten ist einfach. Schwimmen dagegen eine Kunst!“

Matthias ist nicht nur im Pool ein erfahrener Schwimmer, sondern auch ein echter Freiwasser-Experte. Ob Fördecrossing oder WakenitzMan – in Norddeutschland gibt es sicherlich keinen Open-Water-Wettkampf, bei dem der Diplom-Sportlehrer noch nicht erfolgreich war. An der Universität in Bochum studierte er Sportwissenschaften und ließ sich zeitgleich zum Schwimmtrainer ausbilden.